ÜBER UNS

Lettischen Verband der Gebäudedatenmodellierung (abgekürzt – LATB) ist eine Nichtregierungsorganisation , im Jahr 2014 gegründet. Seit 2015 BIM der Verein „Latvian Association of Building Information Modeling “ eine weltweite Organisation ist „buildingsmart “ Begleiter, einer der wichtigsten strategischen Ziele ist die Entwicklung und einheitliche OpenBIM internationalen Standards umzusetzen, die einen messbaren Nutzen für die Öffentlichkeit und die Bauindustrie als Ganzes bieten.

Gesellschaft vereint Bau und anderen Interessengruppen sowie öffentlichen Organisationen.

 

Das Hauptziel:
• Förderung von BIM (von Building Information Modeling ) Entwicklung der lettischen;
• Umweltschutz und nachhaltige Entwicklung der lettischen;
• lettischen Schutz des kulturellen Erbes und die Erhaltung;
• Zusammenarbeit mit staatlichen und lokalen Behörden, europäische und globale BIM Organisationen;
• Förderung der Einbeziehung von BIM Methoden der Architekten, Bauingenieure, Bau- und anderen Industrien in der Praxis;
• Erwachsene und Ausbildung der Kinder.


Devijs_LMT

Dēvijs Šīraks im Jahr 1994 sein Studium an der Riga Polytechnic Institute und erworbenen Qualifikationen als Architekt, einen Master-Abschluss in Architektur. Dēvijam Chirac hat mehr als 20 Jahre praktische Erfahrung in der Konstruktion und Projektmanagement, hat eine andere Projekte Maßstab Eigentum entwickelt: öffentliche und industrielle Gebäude, Privathäuser und Interieurs. Regelmäßig verbessert ihr Wissen in verschiedenen lokalen und ausländischen Seminaren, Wissen zu teilen und als Gastdozent und Teilnehmer durch die Teilnahme. Seit 2015 Informationsmodellierung der lettischen Gesellschaft der Bau, das Mitglied einer der Gründer und um aktiv Informationen und Beratung über die neueste Technologie in der Architektur, Bau, Engineering sowie deren Zusammenspiel.

Sigita Djubina Erfahrungen in nationalen und lokalen Regierungen, öffentliche Aufträge, und erwarb mehr als 10 Jahre Erfahrung in verschiedenen Projektvorbereitung und -verwaltung, die vor allem die Europäische Union und andere Finanzquellen im Projektmanagement umfassen. Produziert AFW Akademie-Zertifikat (Deutschland) – Projektmanagement.


Atomkraft: Britische Regierung stimmt umstrittenem Bau von Hinkley Point zu
Atomkraft: Britische Regierung stimmt umstrittenem Bau von Hinkley Point zu

SPIEGEL ONLINE - 9 Stunde alt
Die britische Regierung hat dem Bau des Atomprojekts Hinkley Point zugestimmt. Aber nur unter bestimmten Bedingungen: So soll der Stromkonzern EDF, der das AKW zusammen mit dem chinesischen Konzern CGN an der Westküste Englands bauen...

Geretsried/Königsdorf

Bau der Wasserreinigung kostet eine Million mehr - 3 Stunde alt
Der Bau der Ultrafiltrationsanlage für die Wasserversorgung wird teurer: Das bestätigt Jan Dühring, Vorstand der Stadtwerke Geretsried. Ursprünglich angesetzt waren für den Bau, den Geretsried zusammen mit der Gemeinde Königsdorf vorantreibt, rund 3,6 ...und...

Bau der JVA Zwickau wird deutlich teurer
Bau der JVA Zwickau wird deutlich teurer

MDR - 2 Stunde alt
Der geplante Bau der gemeinsamen Haftanstalt von Sachsen und Thüringen in Zwickau wird deutlich teurer als geplant. Das teilte das Thüringer Finanzministerium am Dienstag auf Anfrage von MDR SACHSEN mit. Danach liegt die...

Fehler am Bau haben 2015 über 14 Milliarden gekostet
Fehler am Bau haben 2015 über 14 Milliarden gekostet

enbausa.de - 7 Stunde alt
Die Fehlerkosten am deutschen Bau nähern sich Rekordniveau: 14,1 Milliarden Euro in 2015 geben die Düsseldorfer Marktforscher von Bauinfoconsult an. 540 befragte Architekten und Verarbeiter schätzten in der Jahresumfrage des Instituts, dass...

Bickhardt-Bau, Sommerfest, Straßenbau, Kirchheim
Bickhardt-Bau, Sommerfest, Straßenbau, Kirchheim

Hessischer Bote - 2 Stunde alt
„Heute ruht die Arbeit auf den Bickhardt Baustellen", begrüßte der Vorstandsvorsitzende Ralf Schär weit über 2000 Gäste, die sich anlässlich des großen Bickhardt Bau Sommerfestes auf dem Bauhof der Unternehmenszentrale in Kirchheim eingefunden ...und...

News via Google. Noch mehr News zum Thema 'bau'